2016 Logo grundfarben schrift

 

Tanzen für Zuhause

Neues aus den "Staaken Studios"

 

TANZEN zu lateinamerikanischer Musik- ab sofort auch in der eigenen Wohnung, im Garten oder wo immer Sie wollen.

Per Smartphone oder Computer gehen Sie „online“ und können Sie per Video mit Eduardo Villegas einen flotten Tanzschritt wagen.

 

 

 

Das fertige Video zeigt „perfekte“ Bewegungen im Schweinwerferlicht, spielt lateinamerikanische Musik und lässt Eduardos Rhythmusklatschen hören.

Was aber passiert beim Videodreh hinter den Kulissen? 

Sehen Sie hier...

 

 

 

Eduardo als Kursleiter des Salsa-Kurses und Detlev Cleinow als Ideengeber erarbeiten gemeinsam den Regie-Plan zum Videodreh.

Welche Szenen braucht es? An welcher Stelle wird erklärt, wo wird getanzt und wann setzt die Musik ein?

 

 

 

Wie werden Musik, Stimme, einzelne Tanzschritte nun gefilmt und wie lässt sich alles später zusammenschneiden?

Diesen Fragen und Herausforderungen stellt sich Stefan Durcic als Kameramann. Und nach dem eigentlichen Dreh beginnt dann die Nachbearbeitung der Filmaufnahmen („postproduction“).

 

 

 

 

Das Musikequipment, Boxen und Laptop, wird angeschlossen und der Scheinwerfer der Lichtanlage eingestellt…

... dann können die Aufnahmen beginnen.

 

 

 

Parallel zu den eigentlichen Dreh- und Filmarbeiten läuft die Dokumentation, mit der wir Ihnen,

liebe Gäste, einen Eindruck von der „kreativen“ Arbeit im Kulturzentrum Staaken vermitteln möchten.

 

 

 

Am Ende wird das Video auf den entsprechenden Internet-Portalen,

wie z.B. youtube, facebook, instagram, nebenan.de und auf der Kulturzentrum-Homepage veröffentlicht.

Darum kümmert sich Nina Wüstenberg.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich TANZEN ONLINE nächste Woche hier ansehen:

https://www.youtube.com/channel/UC-u54Ed704A7-3B2Cld7MOw

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.